Kraft der Gedanken: Mentaltraining: Ralf Bihlmaier:

VERKÄUFERTAG 2014 in Stuttgart (7.November)

Ist Ihnen bewusst, wie schnell ein Kunde verloren geht, wegen ungünstigem Verhalten des Verkäufers bzw. der Verkäuferin oder der Servicekraft?

Sicher: es ist nie bewusste Absicht dahinter. Vielmehr ist es die Unwissenheit und vor allem die unkontrollierte Reaktion in emotionalen Mustern.
Als Unternehmer muss man sich fragen, was kosten diese emotionalen Reaktionen der Mitarbeiter den Betrieb?

Die meisten Unternehmer wissen darum - und schauen weg. Klar, weil sie selbst keine einfache Lösung parat haben. Weil sie selbst unter Umständen anders reagieren würden und weil sie es selbst leid sind, dem Mitarbeiter immer wieder alles sagen zu müssen. Mit dem Wegsehen toleriert der Unternehmer allerdings seine Zweitklassigkeit. Hier professionell am Ball zu bleiben und mit dem Einsatz der von uns entwickelten Qualifikation zum professionellen Umgang mit emotionalen Mustern hebt er sich und sein Unternehmen schnell positiv ab. Die emotionale Intelligenz und Empathie der Verkäufer vervielfacht sich, da Verhaltensmuster erkannt und gezielt entkräftet werden.

Die Teilnehmer des Verkäufertages am 07.11.2014 in Stuttgart lernen eine außergewöhnliche Technik, wie man auch mit schwierigen Kunden in außergewöhnlichen Situationen gut umgehen kann. Dies bedeutet: Der Kunde wird nicht nur gehalten, sondern wirklich an das Unternehmen fest gebunden. Denn ganz ehrlich, so lange alles glatt läuft, ist es doch keine Kunst einen Kunden zufrieden zu stellen.

Ihr Nutzen:
In zahlreichen Praxisbeispielen, wird den Teilnehmern bewusst gemacht, wie sensibel und fordernd Kunden heute einerseits sind und wie man als verantwortlicher Mitarbeiter solche Situationen perfekt löst. Beispiele:

- Eine Kette von Pannen nötigt den Geschäftsführer eines Autohauses einen guten Kunden anzurufen. In diesem Gespräch verpatzt er alles. Das Autohaus verliert nicht nur einen Kunden, vielmehr wendet sich der Kunde von dem Sportwagenhersteller ganz ab. Rechnerisch sprechen wir von einem entgangenen Umsatz von mindestens einer Million Euro für die nächsten zwei Jahrzehnte. Mit unserer Technik wäre das nicht passiert!

- Die Verkäuferin eines Modehauses vergrault einen Stammkunden. Rechnerisch sind das mehrere tausend Euro Umsatz im Jahr. Von seiner Familie (Frau und Kindern) einmal ganz abgesehen. Mit unserer Technik wäre das nicht passiert!

- Ein Unternehmer will einen hohen sechsstelligen Betrag langfristig als Rentenmodell anlegen. Dem Finanzberater entgeht das wirkliche Bedürfnis des Kunden. Das Ergebnis: kein Abschluss. Mit unserer Technik wäre es zum Abschluss gekommen!

In einem außergewöhnlichen Schulungstag vermitteln zwei renommierte Trainer außergewöhnliches Wissen rund um das Thema Verkauf & Kundenservice.

Links: Prof. Dr. Marco Schmäh, einem Experten in Sachen Verkauf - er hat den Lehrstuhl für Marketing & Vertriebsmanagement an der ESB Business School in Reutlingen.

Rechts: Der Mentaltrainer & Bestsellerautor Ralf Bihlmaier, dem Experten für menschliche Verhaltensweisen.

Diese Kombination verspricht Persönlichkeitsentwicklung auf höchstem Niveau. Machen Sie Ihr Unternehmen zu einer Plattform höchster Kompetenzen!

 

 

Der Verkäufertag am 07.11.2014 im Arcotel CAMINO in Stuttgart, direkt beim Hauptbahnhof in der Heilbronner Strasse 21, bietet ein Feuerwerk an praktischen Bausteinen für eine positive und erfolgreiche Kundenbindung und Troubleshooting in Vertrieb & Verkauf.

Die Teilnahmegebühr beinhaltet die Tagungspauschale des Hotels mit Seminargetränken, Mittagessen & Kaffeepause.

Teilnahmegebühr (alle Preise verstehen sich zzgl. 19% MwSt)
Pro Person 359,66 €uro
bei 3 Personen: 317,65 €uro
bei 5 Personen: 294,12 €uro
Gruppen ab 10 Personen 275,63 €uro

Termine:

November 2014
Fr 07.11.2014 Stuttgart Verkäufertag 10-17Uhr zur Anmeldung



home | anfahrt | kontakt | Presse & Medien | newsletter| impressum | AGB´s

 

 

 

 

 

 

counter


 

counter